Nonfiktionale | 11. Festival des dokumentarischen Films

Die Nonfiktionale widmet sich 2018 dem Motto „Sprechende Bilder“. Wir nehmen Filme in den Blick, die ihre treibende erzählerische Kraft aus dem Bild schöpfen und dabei auf Interviews, geführte Gespräche und Off-Kommentar als strukturgebende Elemente verzichten.

Im diesjährigem Programm spannen wir wieder einen Fächer unterschiedlicher Spielarten auf. Die Bandbreite reicht von klassischen beobachtenden Dokumentarfilmen über episodische Filmerzählungen bis hin zu experimentellen Formen.

Kinderprogramm und 360-Grad im Bergwerk | Nach dem erfolgreichen Auftakt bei unserem Jubiläumsfestival, wird es auch 2018 wieder ein Kinderprogramm geben. An drei Nachmittagen zeigen und diskutieren wir Kurzfilme für Kinder im Grundschulalter.

link